Suchtpotential

Das Suchtpotential ist um so größer, je weniger echte Erfüllung es im Leben eines Menschen gibt.

Man könnte das auch als "Suchtdruck" bezeichnen. Das Wesen des Menschen verlangt nach Erfüllung. Je weniger echte Erfüllung (schöpferische Erfüllung) da ist, um so größer wird der Druck, zu Ersatzerfüllung und Kompensation zu greifen. Das ist der Suchtdruck.

Wenn man mal grundsätzlich in der Lage ist, einen Teil der Suchthandlungen auszusetzen und die negativen Gefühle auszuhalten ...

Den vollständigen Text finden Sie im EBook
nächstes Kapitel: Stufen der Suchtüberwindung
Stichworte:
Erfüllung