Wie Sucht entsteht

Ich unterscheide folgende Formen von Erfüllung und Befriedigung:

1. schöpferische Erfüllung:

2. Anerkennung und Erfolg

3. Vergnügen

Vergnügen besteht in geistigen Freuden. Die Abgrenzung zu 1. (schöpferischer Erfüllung) besteht in Passivität bzw. Aktivität. Schöpferische Erfüllung basiert auf aktivem Einsatz der eigenen Fähigkeiten, Vergnügen ist eine passive Beschäftigung des menschlichen Geistes. (Das schränkt aber in keiner Weise die Berechtigung von Vergnügen ein.)

4. körperliche Freuden, Genuss

zum Beispiel Essen, Trinken und Sex

Wie kommt es nun zur Sucht?

Die Defizite an Erfüllung ...

Den vollständigen Text finden Sie im EBook
nächstes Kapitel: Probleme von Sucht
Stichworte:
Erfolg
Vergnügen
Blockaden
Befriedigung
Erfüllung
Fernsehen
Genuss